Hogwarts our Home

Forum für Harry Potter-Liebhaber und Roleplaygamer!
 
StartseitePortalKalenderSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenFAQLogin

- Bitte die Regeln lesen, bevor ihr euch anmeldet, danke! -


Neues Thema eröffnen   Austausch | 
 

 Magic-Thoughts - A new beginning

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Aurora Evergreen
Gast



BeitragThema: Magic-Thoughts - A new beginning   Sa 24 Jan 2015, 21:40




Erasier erlitt einen Aufschwung. Das Land befindet sich in einem gewaltigen Wandel. Während auf dem Land noch mit veralteten Geräten gearbeitet wird, scheint die Technik in den größeren Städten zu pulsieren. Hier und da fährt ein Auto vorbei. Auf der anderen Straßenseite läuft eine Hexe mit einem Handy in der Hand herum. Doch eines scheint in diesem Wandel noch nicht verloren zu sein - die Kultur und Traditionen des Landes. Trotz neuer Mode laufen noch viele mit den bekannten Schnürkleidern und den typischen Leinenhemden und Lederhosen herum. Und die Gesellschaft akzeptiert es!

Und inmitten diesen Wandels befindet sich die Magic-Thoughts-Schule. Eine Schule für magisch begabte Wesen aller Art. Doch die Magic-Thoughts-Schule ist nicht nur ein Bildungsinstitut sondern auch eine Auffangstation für Wesen, die eben wegen ihrer Fähigkeit verstoßen und geächtet werden. Aus diesem Grund errichtete auch Cylantha diese Schule, die schon einiges durchmachen musste.
Vor vielen Jahren kämpften die Schüler und Lehrer gegen eine Organisation, die die Schule zerstören wollte - die Mordo Fea. Jeder einzelne von ihnen musste schwere Verluste einbüßen, damit Frieden herrscht. Verluste, die selbst nach langer Zeit noch nicht richtig verarbeitet wurden. Narben bleiben schließlich immer bestehen.
Und trotz dieser Tatsache hat kein einziger von ihnen aufgegeben, sondern stur weiter gekämpft, um ...



... zu einem friedvollen Jetzt zu gelangen.

Die Mordo Fea wurden besiegt und der Frieden kehrte allmählich zurück. Die Jahre zogen ins Land. Schüler kamen und gingen, wurden älter. Einige blieben und beschlossen, ihr Wissen mit den anderen zu teilen. Sie wurden Lehrer.

Doch wer glaubt, es hätte ein Happy-End gegeben, der irrt sich.

DENN ES KOMMT NOCH VIEL SCHLIMMER!

Na, neugierig geworden? Dann schau einfach mal vorbei!

Code:
<a href="http://anewbeginning.forumieren.eu/"  target="_blank">FORUM</a> # <a href="http://anewbeginning.forumieren.eu/f1-die-schulregeln"  target="_blank">REGELN</a> # <a href="http://anewbeginning.forumieren.eu/f6-alles-rund-um-magic-thoughts"  target="_blank">INFORMATIONEN</a> # <a href="http://anewbeginning.forumieren.eu/f33-wanna-be"  target="_blank">WANNA BE?</a>
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Magic-Thoughts - A new beginning   Di 27 Jan 2015, 14:17

Angenommen ^^
Nach oben Nach unten
 
Magic-Thoughts - A new beginning
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» The Magic Of Making Up
» The Legende of Spyro a New Beginning
» Wolfmoon - the new Beginning
» When Angels Deserve to Die
» Magic is believing in yourself

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts our Home :: Partnerschaften :: Angenommene Partnerschaften-
Neues Thema eröffnen   Gehe zu: